FOTOGALERIE

Verleihung der Krone After Sales Trophy
Krone verleiht After-Sales-Trophy

Spelle/Hannover, 11. November 2009 – Premiere auf der Agritechnica:

Strahlende Gewinner anlässlich der Übergabe der Krone After-Sales-Trophy

Zum ersten Mal hat Krone gestern Abend die neue Krone After-Sales-Trophy verliehen. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ein Vergleich unter deutschen Krone-Fachhändlern, bei dem das Service- und Leistungsangebot der Händler analysiert wird.

Die teilnehmenden Händler erhielten hierzu einen Fragebogen, der die Kategorien Kundenbetreuung, Serviceangebote, Werkstattausstattung sowie den Bereich Lager- und Ersatzteile umfasste. Nach Auswertung der Fragebögen in den beiden Umsatz-Gruppen (unter bzw. über 5 Mio. Euro) besuchte die Jury die jeweils vier best eingestuften Händler, um sich vor Ort einen Eindruck vom Handelsbetrieb zu verschaffen. Zudem wurden bei dieser Gelegenheit auch Interviews zum Thema Service- und Ersatzteilversorgung sowie zum allgemeinen Betriebsauftritt geführt.


Zur Jury gehörten Landmaschinenhändler Dieter Lankhorst, Jens Noordhof, von der Redaktion Agrartechnik sowie Roman Opora, vom Krone Ersatzteilmarketing.

In der Kategorie Umsatz über 5 Mio. Euro setzten sich folgende Betriebe durch.

Platz 1: Schreiner Maschinenvertrieb GmbH, Steffenberg
Platz 2: Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH, Ebersbach
Platz 3: Moerschen GmbH & Co. KG, Tönisvorst

Kategorie unter 5 Mio Euro:

Platz 1: Leo Thiesgen Agrar- und Fördertechnik GmbH, Steiningen
Platz 2: Steinbrenner GmbH, Wörnitz
Platz 3: Land- und Gartentechnik Friedrich GmbH, Bad Lausick

Quelle: www.krone.de


Zurück